Startschuss für Lehrlingsinitiative MySkills

Startschuss für Lehrlingsinitiative MySkills

Per Klick aufs App zu Nachrichten, Musik, Vergünstigungen und anderen Goodies: Das und vieles mehr gibt es ab sofort exklusiv nur für Lehrlinge in der neuen MySkills-App. Ab sofort stehen EuroSkills 2020, die WKO Steiermark und das Land Steiermark mit Unterstützung des Sponsors Energie Steiermark und der beiden Medienpartner Kleine Zeitung und Antenne Steiermark den Lehrlingen als Wegbegleiter während ihrer Ausbildung hilfreich zur Seite. Ziel der Initiative ist es, den Lehrlingen gegenüber Wertschätzung zu zeigen und ihnen zu ihrer Berufswahl zu gratulieren, ebenso soll die Wahl eines Lehrberufs weiter an Attraktivität gewinnen und jeder Auszubildende optimal zum erfolgreichen Lehrabschluss begleitet werden.  Die Wertschätzungskampagne umfasst dabei alle Bereiche einer Ausbildung. So werden die Lehrlinge sowohl zu Beginn, während und zum Abschluss ihrer Ausbildungszeit motiviert und belohnt und zwar mit auf das Lehrjahr maßgeschneiderten Goodies und Inhalten in der App sowie der großen Abschlussparty „LAP Bash“ auf der Teichalm. Alle Maßnahmen sind darauf ausgelegt, dass die Initiative auch nach EuroSkills 2020 im September 2020 durchgeführt werden können.

Kürzlich wurden nun im Talentcenter der WKO Steiermark die ersten, glänzend roten MySkills-Pakete an die anwesenden Lehrlinge verteilt: In diesen finden die Lehrlinge eine persönliche Grußbotschaft von EuroSkills-2020-Aufsichtsratsvorsitzenden Josef Herk und Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und einen eigenen Zugangscode zur MySkills-App. Die Verteilung der ersten Pakete übernahmen EuroSkills-2020-Aufsichtsratsvorsitzender Josef Herk, Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, die beiden Energie-Steiermark-Vorstandsmitglieder Christian Purrer und Martin Graf sowie Kleine-Zeitung-Geschäftsführer Thomas Spann.

„Wir möchten jedem Lehrling persönlich zu seiner Entscheidung, mit der Lehre eine hervorragende Berufsausbildung gewählt zu haben, gratulieren und ihm auch im Laufe seiner Ausbildungszeit ein ständiger Wegbegleiter sein“, so Josef Herk. „Mit der neuen Initiative möchten wir unseren Lehrlingen einerseits Anerkennung für ihre Leistungen entgegenbringen, sie andererseits auf dem digitalen Weg rund um die Uhr mit vielen nützlichen Tipps und Informationen unterstützten, damit sie ihre Lehrzeit so erfolgreich wie möglich gestalten können“, bestätigt auch Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl.

Lehrlingsinitiative MySkills wurde küzrlich im Talentcenter der WKO Steiermark präsentiert.
2019-04-03T10:30:56+00:00April 3rd, 2019|