EuroSkills 2020 begrüßt internationale Delegierte in Budapest

EuroSkills 2020 begrüßt internationale Delegierte in Budapest

Es war der erste, offizielle Einblick in die EuroSkills 2020 Vorbereitungen. Bei einem internationalen Empfang am Österreich-Stand auf der HungExpo begrüßte die österreichische EuroSkills 2020 Delegation am zweiten Wettbewerbstag in Budapest das Board von WorldSkills Europe, die Delegierten aus den 28 Ländern und Sponsoren und Förderer. EuroSkills 2020 Aufsichtsratsvorsitzender Josef Herk stellte die Mitglieder des Aufsichtsrates und die beiden Geschäftsführer Harald del Negro und Angelika Ledineg, die für den Erfolg der europäischen Berufs-Spiele sorgen werden, hoch offiziell den Delegierten vor.

„Es ist für uns eine große Ehre und für mich persönlich ein großes Herzensanliegen, diesen Wettbewerb 2020 in Graz ausführen zu dürfen.“ betont Herk und präsentiert gemeinsam mit den Geschäftsführern und dem Head of Competitions Stefan Praschl den aktuellen Stand der Vorbereitungen. Mit kulinarischem Ausklang und Musik präsentierte sich die Steiermark als perfekter Gastgeber für EuroSkills im Jahr 2020.

2018-10-19T11:05:57+00:00September 28th, 2018|